FAQ


Warum heißen die SMARTech Awards nicht mehr Criteo Performance Marketing Awards?
Mit den SMARTech Awards wollen wir bei Criteo die aus den Jahren 2015-2017 bekannten Criteo Performance Marketing Awards nicht nur fortsetzen, sondern vor allem eine neue Plattform schaffen, die die große Vielfalt der digitalen Werbebranche widerspiegelt. Wie der neue Name verrät, geht es ab diesem Jahr um mehr als reine Performance. Vielmehr stehen Unternehmen und Kampagnen im Fokus, die in smarter Art und Weise und mit hohem technologischen Verständnis dazu beigetragen haben, komplexe Marketingzielsetzungen zu erfüllen und somit als Best Practice dienen können – daher finden sich in unserem Namen die drei Attribute SMART, MAR(keting) und Technologie. Mehr Infos gibt es in unserem Blogpost „Warum die Criteo Performance Marketing Award jetzt SMARTech Awards heißen.

Warum sollte ich beim Award teilnehmen?
Die SMARTech Awards zeichnen innovative & neuartige Konzepte im Performance Marketing aus. Eine Nominierung gibt Dir und Deinem Unternehmen die Chance sich vor einer hochkarätigen Jury zu präsentieren, von unserem PR und Marketingmaßnahmen zu profitieren, neue Kunden, Mitarbeiter und Investoren zu finden. Weitere Gründe findest Du in unserem Blogpost „5 Gründe, warum du dich für die SMARTech Awards bewerben solltest.

Wer kann sich bei den SMARTech Awards bewerben?
Bei den SMARTech Awards können sich Agenturen, Werbetreibende, Start-ups sowie Technologieanbieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bewerben. Die eingereichten Bewerbungen müssen sich auf den Zeitraum von April 2017 bis Februar 2019 beziehen.

Von wann bis wann kann ich mich bewerben?
Die Bewerbungsphase startet am 11. Februar und endet am 29. März (verlängert von 22. März!).

Kostet die Teilnahme an den SMARTech Awards etwas?
Nein, die Bewerbung zu den SMARTech Awards ist kostenlos.

Kann ich als Agentur einen Case für meinen Kunden einreichen?
Es ist möglich als Agentur einen Kundencase einzureichen. Hierbei muss jedoch die Erlaubnis des Kunden vorliegen.

Kann ich mehrere Bewerbungen einreichen?
Ja, mehrere Bewerbungen für die SMARTech Awards sowohl in einer Kategorie als auch in mehreren Kategorien sind möglich.

Kann ich mit der Bewerbung starten und sie erst später einreichen?
Ja, es ist möglich die Bewerbung zu speichern und später wieder zurück zu kommen.

In welcher Sprache muss die Bewerbung sein?
Die Bewerbung muss in Deutsch erfolgen.

Wer bewertet die Einreichungen?
Die Jury wird von einer unabhängigen Fachjury bewertet, mehr Infos zur Jury gibt es hier.

Wann werden die Nominierten veröffentlicht?
Die Nominierten werden Ende April auf smartechawards.de veröffentlicht.

Wie viele Nominierte gibt es pro Kategorie?
Pro Kategorie werden drei Nominierte auf der Shortlist sein.

Wann findet die Verleihung statt?
Die Verleihung findet am 22. Mai im Andaz Ballroom in München statt. Solltest Du unter den Top 3 sei, werden wir Dich kontaktieren und zwei Vertreter Deines Unternehmens einladen.

Wann findet der Start-up Live Pitch statt?
Der Start-up Live Pitch findet am 22. Mai tagsüber statt. Die besten drei Start-ups dürfen dann am Abend im Rahmen der Awardverleihung live auf der Bühne pitchen.


Hast Du noch mehr Fragen? Dann schreibe uns eine Email an info@smartechawards.de